Nationalpark Kalkalpen

Der Nationalpark oberösterreichische Kalkalpen ist das größte Wald-Schutzgebiet Österreichs. Intensive Naturerlebnisse und spannende Abenteuer stehen im Mittelpunkt der Programme mit den ausgebildeten Nationalpark BetreuerInnen. Wir haben gemeinsam mit den Rangern aus dem sehr vielfältigen Angebot ein paar sehr attraktive Programme für Euch ausgewählt. Weiters findet ihr hier zum Download den ausfühlichen Folder mit den Schulprogrammen für 2014.

Finde deinen Weg (ab 5/6 Schulstufe) HT / Spital/P

Thema Orientierung!
Wie erkennt man ohne Kompass die Himmelsrichtungen?
Mit Hilfe von Karte und Kompass lernen die Schüler sich in der Natur zurecht zu finden.
Gelernt wird spielerisch der Umgang mit Kompass und Karte.
Sehr viele Aktivitäten werden eingebunden- wie z.B. mit verbundenen Augen gerade aus gehen, ..

Mit weißen Eseln unterwegs - HT - Villa Sonnwend

Weltweit gibt es nur mehr ca. 200 von den Österreichisch-Ungarischen Weißen Eseln.
Davon leben bei uns vier (1/2 = trächtig!)
Tiere werden gemeinsam geputzt währenddessen erfahren die Schüler sehr viel über diese faszinierenden Tiere. Jedes Kind darf ein Stück des Weges mit dem Esel an der Leine gehen.
Es lassen sich gut Elemente von Wald, Wasser oder LandArt während der Führung einbauen.

LandArt - halbtags - Spital/P

Kreatives Gestalten in der Natur
Lässt sich gut mit Wasser oder Wald kombinieren!
Die Schüler werden angeregt mit vorkommenden Naturmaterialen zu gestalten.
So entstehen kunstvolle Gebilde im Wald oder Bachufer.
Kaum zu glauben was alles möglich ist und das ohne Hilfsmittel ..

WaldWildnis Holzgraben am Hengstpaß

Bustransfer bis Parkplatz Zickerreith
Ab hier ganztags mit dem NP Ranger zur Kreuzau und hinunter in den Holzgraben (direkt im Nationalpark) über die Windwurffläche.
An Hand dieser lässt sich die Walddynamik sehr gut erklären. Beginnend vom Keimling, über die jungen Bäumchen bis hin zu den stattlichen Baumriesen und vermoderten Totholz- im NP Kalkalpen kommen alle Entwicklungsstufen eines Waldes nebeneinander vor. Mit Naturerfahrungsaktivitäten, Wahrnehmungsübungen und anhand von Tierspuren setzen wir uns mit dem Urwald von morgen auseinander.
Mittagsrast ist beim Wildniscamp geplant- hier gibt es eine Feuerstelle wo die mitgebrachten Würstel auf offenem Feuer gegrillt werden können.
Weiterwanderung durch den Holzgraben talwärts bis zur Hengstpaß Landesstraße ab hier wieder Busabholung um ca. 16 Uhr

Tierspuren - halbtags - Spital/P

Diese Tour lässt sich super mit Wald kombinieren!
Viele Wildtiere sind sehr scheu doch sie verraten sich durch ihre Spuren. Wie Fährensucher entdecken wir die Zeichen in der Natur und lernen sie zu lesen.

Durch Höhlen zu verborgenen Wassern

Auf dieser abenteuerlichen Tour dringen wir wie richtige Höhlenforscher einige hundert Meter ins Innere der Kreidelucke vor, bis wir zu einem unterirdischen See gelangen.

Nationalpark Erlebnis-Ausstellung

Faszination Fels - Kennen Sie den schnellsten Vogel der Welt? Haben Sie schon vom "Bergmandl" oder dem Alpinisten unter den Amphibien gehört. Wissen Sie, wer als Zirbengärtner des Gebirges bezeichnet wird? Im Lebensraum Gebirge gibt es vieles zu entdecken. Diese Ausstellung im Panoramaturm am Wurbauerkogel sollte schon aufgrund des faszinierenden Ausblicks für jeden ein Pflichttermin sein.

Preise und Infos



Hochseilgarten "Flying Fox Arena"

Hochseilgarten "Flying Fox Arena"

Waldhochseilgarten Gleinkersee Flying Fox und Geschicklichkeitsparcours; eine bunte Mischung für den ultimativen Schulausflug. Einhängen, kontrollieren und los geht"s. Für sich selbst Verantwortung...

pyhrnPriel-erlebnisagentur

pyhrnPriel-erlebnisagentur

Ein junges Team bestehend aus Natur- und Landschaftsführer, Wanderführer und Mountainbikeguides bieten ein umfangreiches Programm

Abenteuer Management

Abenteuer Management

hat für Euch und Eure Schülerinnen und Schüler spannende Programme zu bestimmten Schwerpunktthemen erstellt.

Outdoor Friends

Outdoor Friends

Unsere Bergregion ist ideal für Deinen Ausflug in die Natur mit dem Mountainbike. Zahlreiche markierte Mountainbikestrecken stehen in der Region zur Verfügung. Die Bikes könnt ihr kostenlos bei uns...

Bergführer Bernhard Hüthmair

Bergführer Bernhard Hüthmair

Bernhard lässt sich viel einfallen für Euch und ganz speziell für Eure Kinder! Es ist ihm ein besonderes Anliegen, den Kindern den natürlichen Umgang mit dem Körper in der Natur und beim Klettern an der Kletterwand weiterzugeben!

Mountainbike - Pyhrn Priel Erlebnisagentur

Mountainbike - Pyhrn Priel Erlebnisagentur

Unsere Bergregion ist ideal für Deinen Ausflug in die Natur mit dem Mountainbike. Zahlreiche markierte Mountainbikestrecken stehen in der Region zur Verfügung. Die Bikes könnt ihr kostenlos bei uns...

Abenteuerschule - Leben Extrem

Abenteuerschule - Leben Extrem

Das Team um Heli Steinmassl biete speziell für Schulgruppen ein umfangreiches Angebot rund ums Klettern.

Imker zu Besuch im Lindenhof

Imker zu Besuch im Lindenhof

Von einem erfahrenen Imker lernt ihr vieles über das Leben der emsigen Bienen. Er bringt auch Utensilien mit und auch Bienen zum Anschauen. Übrigens schmeckt der Honig vorzüglich!

Brot backen

Brot backen

Der ehemalige Bäcker von Spital am Pyhrn führt die Kinder in das Geschick des Brotbackens ein. Selbstgemacht schmeckt einfach besser!

Fühlen wie's schmeckt

Fühlen wie's schmeckt

in unserer neuen Schauküche in der Chillerei bietet unsere ausgebildetet Seminarbäurin spezielle Programme an. Von der Geschmachsschule bis hin zum Milchlehrpfad oder der Wichtelwerkstatt....

Zauberkunst

Zauberkunst

"Nesti der Zauberer" kommt gerne zu einer Zaubervorführung zu uns in den Lindenhof - exclusiv für Euch!

Pferdehof Kerschbach

Pferdehof Kerschbach

Der idyllischer Hof liegt auf 800 Meter Seehöhe inmitten der Gemeinde Edlbach, Bezirk Kirchdorf. Höchster Wert wird bei uns auf artgerechte Haltung, viel Bewegung, bestes Futter und Gesundheit gelegt. Für genügend Platz ist gesorgt: zu unserem Pferdehof gehören 3 ha Weide und die eigene Holzeralm mit einer Fläche von ca. 13 ha auf 1200 Meter Seehöhe inmitten des Naturschutzgebietes Hallermauern.